Zahnersatz und Implantate 2017-07-27T16:40:23+00:00

Zahnersatz und Implantate

Zahnverlust ist nicht für immer: Zahnersatz in allen Varianten

Implantate, Kronen, Brücken, Inlays oder Prothesen – Dank der modernen Zahnheilkunst gibt es viele Möglichkeiten Zähne zu ersetzen, die durch eine Erkrankung oder einen Unfall verloren sind. Natürlich gibt es Zahnlücken, die ein besonders charmantes Lächeln verleihen. Doch den fehlenden Zahn sollte man ersetzen, um eine Verschiebung der Nachbarzähne und die Rückbildung des Kieferknochens zu vermeiden. Die Möglichkeiten für Zahnersatz sind vielfältig und zahlreiche verleihen eine täuschend echte, natürliche Zahnästhetik (siehe auch Schöne Zähne). Da die Zähne so unverwechselbar sind wie der Fingerabdruck, finden wir gemeinsam die optimale Form des Zahnersatzes für Sie. Dann passt er so gut zu Ihnen, dass Sie ihn gar nicht bemerken.

Festsitzender und herausnehmbarer Zahnersatz: Kronen, Brücken und Prothesen

Das oberste Ziel des Zahnarztes ist es, möglichst viel gesunde Zahnsubstanz zu erhalten. Ist so viel Zahnsubstanz verloren gegangen, dass eine Füllung siehe auch Zahnfüllung) nicht ausreicht, aber noch genug vorhanden, dass der Zahn nicht gezogen werden muss, kann man ihn mit einer Krone (bzw. Teilkrone) wieder aufbauen, einer Art Schutzkappe für den Zahn. Es gibt Vollgusskronen aus Gold bzw. Keramik oder Verblendkronen mit einem Unterbau aus Goldlegierung oder einem Zirkongerüst, die mit einer zahnfarbenen Keramik überzogen sind. Alternativ gibt es heute auch Vollanatomische Zahnkronen.
Eine Lücke kann man mit einer so genannten Brücke schließen, wenn ein Zahn zwischen zwei gut erhaltenen Ankerzähnen fehlt. Die neue Kaufläche wird -tatsächlich ähnlich wie bei einer Brücke im Straßenbau- auf zwei stützenden „Pfeilern“ an den Seiten befestigt. Beim Verlust mehrerer Zähnen kann ein herausnehmbarer Zahnersatz, d.h. eine Teilprothese, sinnvoll sein, um damit die verbleibenden Restzähne zu stabilisieren und eine möglichst effiziente Kräfteverteilung im Gebiss zu erzielen.

Individuelle Anfertigung von Zahnersatz

Jeder Zahnersatz wird individuell angefertigt – eine auf den hundertstel Millimeter genaue Präzisionsarbeit. Kommt der Zahnersatz aus dem Labor, wird er präzise genau angepasst und befestigt. Von der Beratung über den Abdruck, das Anfertigen im Labor (Dentaltechnik) bis zum Einsetzen des neuen Zahnersatzes bieten wir Ihnen höchste Qualität für optimalen Tragekomfort.

Implantate – Wunderwerk moderner Zahnmedizin

Ein implantatgetragener Zahnersatz ist häufig die beste Lösung. Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die als Basis für eine Brücke, Prothese oder Krone dienen. Sie werden unter örtlicher Betäubung chirurgisch in den Kiefer eingesetzt. Aus medizinischen und kosmetischen Gründen sind Implantate der ideale Zahnersatz. Durch Ihre feste Verankerung bieten sie eine hohe Belastbarkeit und guten Tragekomfort, ohne das Beschleifen der Nachbarzähne. Weitere Vorteile von Implantaten sind neben dem naturgetreuen Aussehen der Erhalt des Kieferknochens und -bei gewissenhafter Pflege- ihre Langlebigkeit.

weiterlesen: Zahnerhalt