Schöne Zähne 2017-07-27T16:48:11+00:00

Schöne Zähne

Schöne Zähne – Auch bei Zahnästhetik gilt „Form follows function!“

Schöne Zähne haben einen großen Einfluss auf das Erscheinungsbild eines Menschen. Gesunde, weiße Zähne strahlen Vitalität und Lebensfreude aus und steigern nicht nur das Wohlbefinden, sondern auch das Selbstbewusstsein.
Unser Schönheitsempfinden orientiert sich an einem gesunden, natürlichen Erscheinungsbild der Zähne. Eine lückenlose Zahnreihe, weiße, glatte Zahnoberflächen und rosiges Zahnfleisch sind das Ziel der ästhetischen Zahnheilkunde, die sich die Natur zum Vorbild nimmt. Sie hat ein großes Spektrum an Materialien entwickelt, um die natürliche Funktion und Ästhetik der Zähne wieder herzustellen. Es geht dabei nicht um eine rein kosmetische Verbesserung. Die Suche nach natürlicher Harmonie des Gebisses schließt immer die Wiederherstellung seiner Funktion ein. Denn die Funktion der Zähne und ihre natürliche Schönheit gehören zusammen.

Ein strahlendes Lächeln, bitte! Viele Wege zu schönen Zähnen

Die Zahnästhetik setzt an vielen Stellen an, am Zahn selbst, dem Zahnfleisch und der Harmonie der Zahnreihen und Kieferstellung.
Die Zahnfarbe ist von Natur aus gegeben und fällt bei einigen Menschen dunkler aus, als bei anderen. Das ist kein ästhetischer Makel. Eine zahnärztliche Untersuchung gibt Aufschluss, ob es sich um Verfärbungen durch Kaffee, Tee, Rotwein oder Zigarettenkonsum handelt. Ein natürliches Zahn-Weiß kann meist durch eine Professionelle Zahnreinigung erreicht werden. Wenn Sie eine Aufhellung um weitere Nuancen wünschen, bieten wir ein Zahn-Bleaching an. Da es hierbei verschiedenste Methoden und Wirkstoffe gibt, die auch den Zahnschmelz angreifen können, legen wir Wert auf eine fachgerechte und zahnschonende Aufhellung.

Gesundes Zahnfleisch ist blassrosa, straff und schließt eng am Zahn ab. Geschwollenes und gerötetes Zahnfleisch deutet auf eine Entzündung hin. Freiliegende Zahnhälse und zurückgebildetes Zahnfleisch beeinträchtigen den Zahnhalteapparat und bieten gleichzeitig einen unansehnlichen Anblick. Bei leichten Beschwerden hilft auch hier eine gründliche Säuberung mit einer Professionellen Zahnreinigung. Ist die Entzündung bereits fortgeschritten, kurieren wir dies mit einer Parodontitisbehandlung (siehe auch Zahnerhalt), die auch das gesunde, rosige Aussehen Ihres Zahnfleisches wiederherstellen kann.
Füllungen und Inlays hat die moderne Zahnmedizin so weiterentwickelt, dass Zahnlücken mittlerweile naturgetreu geschlossen werden können. Mit zahnfarbenem Kunststoff- und Keramikmaterial gleicht man sich dem natürlichen Vorbild immer mehr an, sodass Zahnfüllungen nahezu unsichtbar sind. Alternativ zu dunklen Amalgam- oder blitzenden Goldfüllungen überzeugen weiße Kompositfüllungen, Keramik-Inlays oder Kronen, die im Zahnlabor  gefertigt werden (Dentaltechnik).

© drubig-photo / Fotolia

Veneers bieten eine plastische Konstruktion der Zahnoberflächen. Die keramischen Hartschalen werden auf den Zähnen befestigt, um die Farbe, Form und in gewissem Maß auch die Stellung der Zähne zu korrigieren. Veneers sind eine ästhetische Alternative zur Überkronung.
Zahnersatz ermöglicht geschlossene Zahnreihen, denn hier gilt: ein intaktes Gebiss ist auch ein schönes Bild. Auch wenn sie charmant wirken, gefährden Zahnlücken das Gebiss durch Überlastung und Zahnverschiebung. Mithilfe von Zahnimplantaten können wir Ihre Zähne selbst an schwierigen Stellen rekonstruieren und eine natürliche Ästhetik herstellen.
Die Kieferorthopädie ist für die ästhetische Zahnmedizin ein wichtiger Kooperationspartner. Schief gestellte Zähne mindern die Kaufunktion und erhöhen das Kariesrisiko. Zahnspangen bieten nicht nur Kindern und Jugendlichen eine wirksame Therapie. In den letzten Jahren wurden auch für Erwachsene wirksame, komfortable und unauffällige Zahnspangen und Schienen entwickelt (Kieferorthopäde).

weiterlesen: Vorsorge