Professionelle Zahnreinigung 2017-07-27T12:03:02+00:00

Professionelle Zahnreinigung

Was ist eine Professionelle Zahnreinigung (PZR)?

Die Professionelle Zahnreinigung ist ein wichtiger Bestandteil der zahnärztlichen Prophylaxe (siehe auch Vorsorge). Dabei säubern wir Ihre Zähne und Zahnzwischenräume besonders gründlich und beugen durch eine Politur und Fluoridierung der Zähne nachweislich Zahnerkrankungen vor. Die Zahnreinigung wird von unserer speziell geschulten Prophylaxe-Fachkraft durchgeführt. So können wir eine zahnschonende Reinigung auch an schwer zugänglichen Stellen ermöglichen.

Was gehört zu einer Professionellen Zahnreinigung dazu?

– Beratung und Tipps zur individuellen Mundhygiene (siehe auch Vorsorge), die Ihnen dabei helfen sollen, das Ergebnis der eigenen Zahnpflege zu optimieren
– Intensive Reinigung der Zahnoberflächen und -zwischenräume, Entfernung weicher und harter Beläge (Plaque und Zahnstein)
– Entfernung von hartnäckigen Verfärbungen durch Rotwein, Nikotin, Tee und Kaffee
– Politur aller Zähne. Dabei werden nicht nur die Zahnflächen geglättet, sondern auch unebene Übergänge zu Füllungen und Zahnersatz. So können sich Bakterien nicht so schnell festsetzen, wie an rauen Oberflächen.
– Auftragen von Fluoriden, die die Zähne gegenüber Säuren widerstandsfähiger machen und den Zahnschmelz stärken

Wie oft sollte ich eine Professionelle Zahnreinigung machen lassen?

In der Regel raten wir zu einer professionellen Zahnreinigung 2 x im Jahr als Teil der Prophylaxe. Den individuellen Bedarf ermitteln wir jedoch im Gespräch mit Ihnen. Dieser kann sich bei gesunden Patienten verringern, bei Patienten mit hoher Anfälligkeit für Zahnerkrankungen, u.a. Raucher, Diabetiker und Senioren, aber auch erhöhen.

weiterlesen: Zahnfüllung